Elternarbeit

Das Kindergartenpersonal strebt eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Eltern zum Wohle ihrer Kinder an.
Wir, das Kita-Team, verstehen uns als Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.


Der Evang. Margarethen-Kindergarten Brand legt Wert auf und ist interessiert an einer aktiven Beteiligung der Eltern z.B. bei Festen und Veranstaltungen sowie auf die thematische Mitbestimmung für Elternabende.


Grundlegende Informationen über die pädagogische Arbeit in der Einrichtung, Allgemeines, Wichtiges und Aktuelles sowie über die Entwicklung der Kinder erfolgen u.a. durch:

  •  Gespräche (Anmeldungs-, Entwicklungs-, Erstgespräche,…)
  •  Elternbrief
  •  Aushänge
  •  Elternabende
  •  Ausstellungen
  •  ausliegende Fachzeitschriften, Flyer

Weiterhin sollen gemeinsame Feste und Feiern (Kindergartenfest, Tag der offenen Tür, Familienaktionen...), Bastelveranstaltungen, o.a. den Eltern die Möglichkeit geben, das Kindergartenjahr aktiv mitzugestalten.


Der Kindergartenbeirat (derzeit 3 Gewählte und 3 StellvertreterInnen), der zu Beginn jedes Kindergartenjahres von allen Eltern neu gewählt wird, dient als Interessenvertretung der Elternschaft und vertritt deren Belange gegenüber dem Personal und dem Träger.


ELTERNBEIRAT FÜR DAS KINDERGARTENJAHR 2017 / 2018

Rainer Seidel, 1. Vorsitzender
Birgit Planner, Schriftführerin/Kassiererin
Julia Prechtl, 2. Vorsitzende
Anja Sommerer-Rüth, 3. Vorsitzende

Stellvertreter:
Julia Bauer
Alex Christ